Ganz schön kess, Herr Bürgermeister!

#1 von Kurdirektor , 20.03.2012 10:22

possenheide.de - jeden Tag eine neue Story!

Heute: Ganz schön kess, Herr Bürgermeister!

Was man wissen muss: Das Kommunalgesetz MV ist das wichtigste Handwerkszeug der Volksvertreter.
Possenheide.de stellt immer wieder fest, wie vorsätzlich aber auch aus Unwissen gegen dieses Gesetz verstoßen wird.
Im gesamten Gemeinderat gibt es nur einen Volksvertreter, der und sogar freiwillig, ein Wochenendseminar zu Thema Kommunalrecht belegt hat!
Will sagen: Die Gewählter beherrschen Ihr Handwerkszeug leider oft nicht.
Die Kommunalaufsicht hat sich deshalb, in über 20 Seiten, an die Gemeinde gewandt und auf Fehler hingewiesen.
Das betrifft den Zeitraum ab Mai 2011. Im November 2011 haben die Possen mal beim Tourismusausschuss nachgefragt, ob denn die Schreiben der Kommunalaufsicht dem Gemeinderat bekannt sind?
Pures Erstaunen! Nicht ein Stück Papier wurde an unsere Volksvertreter weitergegeben. Verantwortlich: Der Bürgermeister!

Wie schrieb dereinst Heinrich Heine so trefflich:

Ich kenne die Weise, ich kenne den Text,
Ich kenn auch die Herren Verfasser;
Ich weiß, sie tranken heimlich Wein
Und predigten öffentlich Wasser.

Possenheide.de – morgen geht´s weiter!

Thema: Der Kurdirektor und die Wahrheit!

Es grüßen die Possen


Wir handeln aus Überzeugung!

Dateianlage:
Das Kommunalgesetz erläutern.pdf
Kurdirektor  
Kurdirektor
Beiträge: 308
Punkte: 1.135
Registriert am: 21.02.2012


   

Meyer international! Eine Possenheider Firma ist grenzüberschreitend tätig!

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen