wer kommt für den Schaden auf. Facebookartikel vom 07.04.14

#1 von Mister T , 07.04.2014 10:07

Auf den Antwortbrief von Detlef Schröder kannst Du lange warten. Der wird sich nicht hinsetzen, einen Brief schreiben und warten, bis der im Facebook erscheint.


bleibt stark

Mister T  
Mister T
Beiträge: 183
Punkte: 785
Registriert am: 12.01.2013


RE: wer kommt für den Schaden auf. Facebookartikel vom 07.04.14

#2 von Kurdirektor , 07.04.2014 16:34

Wohl gemerkt! Es ging um die Aufklärung von Rechtsverstößen! Schröder war mal Vizebürgermeister und die Splieth Bürgermeisterin. Beide haben einen Eid auf die Aufrechterhaltung und Pflege von Recht und Ordnung geleistet. Aber das ist denen enfallen. Genau wie die Bürgermeister. Das nennen wir ehrlose Lu...


Wir handeln aus Überzeugung!

Kurdirektor  
Kurdirektor
Beiträge: 308
Punkte: 1.135
Registriert am: 21.02.2012


RE: wer kommt für den Schaden auf. Facebookartikel vom 07.04.14

#3 von Mister T , 07.04.2014 16:38

mag sein...du wirst dennoch keinen Antwortbrief bekommen


bleibt stark

Mister T  
Mister T
Beiträge: 183
Punkte: 785
Registriert am: 12.01.2013


RE: wer kommt für den Schaden auf. Facebookartikel vom 07.04.14

#4 von Kurdirektor , 07.04.2014 19:25

Was besseres kann uns im Wahlkampf nicht passieren...


Wir handeln aus Überzeugung!

Kurdirektor  
Kurdirektor
Beiträge: 308
Punkte: 1.135
Registriert am: 21.02.2012


   

Alle Facebook Beiträge vom 28.3.2014 - 06.05.2014 von possenheide.de - gesammelte Werke
Alle Facebook Beiträge vom 05.03.2014 bis 28.3.2014 von possenheide.de - gesammelte Werke

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen