Willkommen bei den Gesetzlosen

#1 von Kurdirektor , 17.12.2012 17:32

Hallo Ihr Lieben!

Hier nochmal der Beitrag aus facebook vom 18.12.2012

Ein sehenswertes Dokument jebt es unten in den Anlagen.

Euer Kurdirektor

possenheide.de – jeden Tage eine neue Story 18. Dez. 2012

Heute: Ein Bürgermeister und das Gesetz

Es geht wieder mal um Bürgermeister Schwarze, der Herzog aus dem Westen. Auch, immer diese Rechtschreibeprobleme. Natürlich muss es heißen, der her zog aus dem Westen.
Was er damals bei sich hatte, als er über die Trümmer der Mauer zu uns reise, entzieht sich leider unserer Kenntnis. Jedoch vermuten wir, dass er in seinem alten Zuhause etwas wichtiges vergessen hat. Gemeint ist seine Rechtsauffassung. Wie es schein, vermisst er die bis heute nicht. Dennoch schreckt er nicht davor zurück, andere gelegentlich mit einen Satz wie: „Man müsste Ihnen mal das Gesetz erklären, aber was soll´s,“ zu erfreuen.
Ein Satz der uns das Herz erwärmt. Der unten eingeblendete Text entstammt einem Schreiben der Kommunalaufsicht in Anklam, geschrieben am 10. Januar 2012. Am 13. Dezember 2012 haben wir mal den Bearbeitungsstand angefragt. Die Antwort lautete: …
Man beachte, die Kommunalaufsicht ist nicht irgendwer! Die Gemeinde ist an Weisungen von dort gebunden! Aber das interessiert Bürgermeister Schwarze einen feuchten Kehricht.
Die untergegangene DDR war ja der blanke Unrechtsstaat. Anscheinend ist Schwarze hier aufgeschlagen, um noch weiterzumachen, so lange es geht.

possenheide.de – morgen geht´s weiter
Thema:
Mitreden unter www.possenheide.xobor.de
Es grüßen die Possenjäger


Wir handeln aus Überzeugung!

Dateianlage:
auszug aus komm. v 10.1.12 Schimanski.pdf Das Kommunalgesetz erläutern.pdf
Kurdirektor  
Kurdirektor
Beiträge: 308
Punkte: 1.135
Registriert am: 21.02.2012

zuletzt bearbeitet 17.12.2012 | Top

   

Armutsbericht 2012 - Meck Pom auf Platz 2
Rechte behinderter Menschen im Verkehr

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen